Clubtraining Sommer

Von ungefähr März bis November trainieren wir auf unserem BMX Track im Grossriet 3, Volketswil.

Trainingszeiten

Wir bieten zwei Trainings pro Woche an. Die aktuellen Trainingszeiten und Gruppeneinteilungen entnehmt ihr dem PDF «Trainingsorganisation». Es steht euch frei, ob ihr ein- oder zweimal pro Woche ins Training kommen wollt, eine An- oder Abmeldung ist nicht nötig. Eine regelmässige Trainingsteilnahme mindestens einmal pro Woche wird aber vorausgesetzt.

Anwesenheit der Eltern

Bei den jüngsten Fahrern ist die Anwesenheit eines Elternteils während des Trainings Pflicht. Bei den älteren Fahrern ist das nicht mehr unbedingt nötig, aber bitte sorgt dafür, dass ihr erreichbar und falls nötig innert Kürze auf dem Platz seid.

BMX Kafi / BMX Börse

Während der Trainings ist unser BMX-Café geöffnet, ideal um sich selbst oder den Kindern eine kleine Erfrischung oder etwas zu essen zu gönnen und auch, um andere Clubmitglieder kennen zu lernen. Ebenfalls während der Trainings ist die BMX-Börse geöffnet. Dort findet man gute Occasions Artikel vom Shirt bis zum Schuh. DIe Artikel können im BMX Kafi bezahlt werden.

Was tun bei schlechtem Wetter?

Das Training findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt, ausser es ist wirklich starker, anhaltender Regen zu erwarten. Im Zweifelsfall wird auf der Website orientiert. Falls das Training abgesagt wird, so wird bis ca. 15:00 eine entsprechende Meldung auf der Frontseite aufgeschaltet.

Trainings-Treff ausserhalb der offiziellen Zeiten

Die Piste steht euch auch ausserhalb der offiziellen Trainingszeiten für selbständiges Training zur Verfügung (ausser, wenn die Piste anderweitig reserviert ist - siehe Kalender auf der Webseite). Damit sich die Eltern (insbesondere der jüngeren Fahrer) für gemeinsame Aktivitäten ausserhalb der offiziellen Trainings absprechen können, steht ein WhatsApp-Chat zur Verfügung. Meldet euch bei Interesse beim sportlichen Leiter.

Fragen?

Wendet euch doch an:

Stefan

Stefan Stauffacher
sport@bmxvolketswil.ch