Ausrüstung

Neben einem Race BMX benötigt ihr noch folgende Ausrüstung

Fürs Training

Fullface HelmFull Face Helm
Der Full Face Helm ist der wichtigste Teil der Ausrüstung. In der BMX School erhält man diesen zur Verfügung gestellt. Fürs anschliessende Clubtraining sollte man dann einen eigenen besitzen. Occasionshelme gibts oft in unserer BMX Börse. Für einen neuen Helm siehe Bezugsquellen.


BMX HandschuheHandschuhe
Ebenfalls dürfen bei der Ausrüstung lange Handschuhe nicht fehlen.


BMX BrustpanzerBrustpanzer
Ein Brust- & Rückenpanzer ist sicher von Vorteil. Für den Einstieg respektive kleinere Fahrer reichen vorerst auch einfache Knie/Schienbein und Ellenbogen-Schoner.


5tenFlache Schuhe (Vans, 5ten)
Für einen guten Halt auf den Pedalen benötigt man Schuhe mit flacher Sohle. Es gibt auch speziell für Radsport angefertigte Schuhe wie zum Beispiel Vans oder 5ten. Diese findet man übrigens auch oft in unserer BMX Börse.


 

Fürs Rennen: Front- und Sideplate

In unserem Mitgliedershop shop.bmxvolketswil.ch kann man neutrale Plates kaufen und diese dann einfach mit der zugewiesenen Nummer und dem Alter des Fahrers bekleben. 

Neutrales Plate kaufen

Neutrale Plates erhaltet ihr entweder bei Stefan Stauffacher oder direkt am Rennen in einem der BMX Shops. Diese müsst ihr dann mit einem ensprechenden Kleber (Hintergrundfarbe, zugewiesene Platenummer, alter) beschriften. Boys = gelb mit schwarzer Nummer, Girls = blau mit weisser Nummer, Cruiser = rot mit weisser Nummer.

Plate selbst basteln

  1. Schrift Steelfish downloaden und installieren 
  2. PDF ausfüllen, ausdrucken, einschweissen oder mit Folie überkleben, lochen
  3. Mit 2 Kabelbinder am Rahmen befestigen, fertig! 

 

Was ihr sonst noch fürs Rennen benötigt, findet ihr in der Checkliste (Downloadbox rechts).